Ausflug Brandenburg Tipp Unterkunft Erlebnis

THE STORY OF BERLIN

 

Die Erlebnisausstellung THE STORY OF BERLIN ist ein spannender Spaziergang durch 800 Jahre Stadtgeschichte. Die 23 Themenräume mit begehbaren Kulissen und Multimediatechnik vermitteln den Besuchern einen realistischen Eindruck vom Leben der Berliner in ihrer Zeit.

Die Ausstellung ist besonders gut für Jugendliche geeignet und bietet zudem einen starken Gegenwartsbezug. Hier können die Besucher in verschiedene Erlebniswelten eintauchen und sich der Geschichte Berlins emotional nähern.

Ein Highlight jedes Ausstellungsbesuches ist eine Führung durch den originalen Atomschutzbunker aus der Zeit des Kalten Krieges, der noch voll funktionsfähig ist. Tief unter dem Kurfürstendamm bietet die Schutzanlage Platz für rund 3.600 Menschen und kann diese im Ernstfall vierzehn Tage lang mit Lebensmitteln, Luft und Wasser versorgen.

 

Öffnungszeiten:

  • täglich geöffnet von 10.00 bis 20.00 Uhr (Der letzte Einlass und Beginn der letzten Führung durch den Atomschutzbunker ist um 18.00 Uhr.)
  • Führungen durch den Atomschutzbunker finden zu jeder vollen Stunde statt.
  • Informationen und Gruppenreservierungen unter Tel: 030/ 887 20 100 oderunter www.story-of-berlin.de

Führungen durch den Atomschutzbunker finden zu jeder vollen Stunde abwechselnd in deutscher und englischer Sprache statt.

Für Gruppen ab 10 Personen ist eine Anmeldung erforderlich

Eintrittspreise:

  • Erwachsene: 9,80 Euro
  • Ermäßigt: 8,00 Euro,
  • Kinder bis 13 J.: 3,50 Euro
  • Familienkarte (2 Erw. und bis zu 3 Kinder): 21,00 Euro
 
Adresse:
THE STORY OF BERLIN
Kurfürstendamm 207-208
10719 Berlin
Kontakt:
Tel: 030 - 88 720 100
Fax: 030 - 88 720 230
E-Mail: info@story-of-berlin.de
Internet: www.story-of-berlin.de
Öffnungszeiten:
  • Täglich von 10 bis 20 Uhr, letzter Einlass 18 Uhr
  • Stündlich stattfindende Bunkerfüh rung im Eintrittspreis enthalten